Motorenservice in der HGS-Werkstatt

Mit über 2.000 m2 Werkstattfläche, mit 15 Werkstattprofis und einem professionellen Maschinen- und Werkzeugpark sind wir perfekt für Ihren Werkstattauftrag gerüstet. Eine Kapazität von ca. 100 Grundüberholungen im Jahr plus Kapazitäten für die mechanische Bearbeitung von Motorkomponenten machen uns zu einem der leistungsfähigsten Motorenspezialisten in Deutschland.

Wir führen alle Arbeiten an Motoren aller namhafter Hersteller durch. Wir überholen Gasmotoren aller Leistungsklassen, bauen die Dieselmotoren aus Notstromaggregaten neu auf.

Auf unsere Möglichkeiten und auf unser Know-how vertrauen viele Unternehmen aus der Energiebranche – vom Energielandwirt bis zum weltweit agierenden Konzern. Dabei ist die mechanische Bearbeitung von Motorenkomponenten durch unsere Werkstattprofis eine hervorragende Option zur Reduzierung von Kosten. Mit der Überholung von Motorkomponenten in der komplett ausgestatteten HGS-Werkstatt können Sie Kostenvorteile von bis zu ca. 60 % gegenüber dem Neupreis realisieren.

Die HGS-Werkstatt im Überblick

– über 2.000 m2 Werkstattfläche
– über 2.000 m2 Lagerfläche
– Werkstattservice für Gas- und Dieselaggregate
– Kapazität für bis 100 Grundüberholungen pro Jahr
– 6 Hallenkräne mit bis zu 40.000 kg Tragkraft
– verschiedene Fräs- und Bohrwerke, darunter WOTAN
– Bearbeitung von Nocken- und Kurbelwellen mit bis zu 3.500 mm Länge
– Bearbeitung von Kurbelgehäusen mit bis zu 8.000 kg Gewicht
– Bearbeitung von Pleuelstangen mit bis zu 1.000 mm Länge
– konventionelle Drehbankarbeiten mit bis zu 5.200 mm Werkstücklänge
– Bearbeitung anderer, peripherer Motorkomponenten auf unseren Fräs- und Bohrwerken